Store
6d2af3b5-a6c7-45e2-bf01-aa6bf023b980
URL
http://www.lyonbed.com
Locale
de
Display net
phone
above-phone
tablet
tablet-and-smaller
desktop-and-smaller
desktop
widescreen
SCHLAFEN ERSTER KLASSE

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen des Lyonbed-Online-Shops von Hantermann - Der Hotelausstatter GmbH & Co. KG

§ 1 Geltungsbereich
§ 2 Vertragsschluss
§ 3 Rücksendekosten bei Widerrufsrecht
§ 4 Widerrufsbelehrung
§ 5 Lieferung
§ 6 Versand & Kosten
§ 7 Fälligkeit und Zahlung
§ 8 Eigentumsvorbehalt
§ 9 Mängelgewährleistung
§ 10 Rechtseinräumung, Kundenbewertungen
§ 11 Datenschutz
§ 12 Zahlungs- und Lieferbedingungen
§ 13 Warenangebot und Bestellung
§ 14 Rechtsgrundlage
§ 15 Erfüllungsort und Gerichtsstand
§ 16 Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO

§ 1 Geltungsbereich

Das Shopping-Portal www.lyonbed.com bzw. lyonbed.mywundery.com ist eine Internetseite der Hantermann - Der Hotelausstatter GmbH & Co. KG – im Folgenden „Hantermann“ – vertreten durch den Geschäftsführer 
Dr. Christoph Hantermann
Lindigstr. 10
63801 Kleinostheim
E-Mail: lyonbed@hantermann.com
eingetragen im Handelsregister beim Amtsgericht Aschaffenburg unter der Nummer HR A 5001 Umsatzsteueridentifikationsnummer gemäß § 27a Umsatzsteuergesetz: DE 274 800 488
und wird von dieser betrieben.

Für die Geschäftsbeziehung zwischen der Firma Hantermann und dem Besteller gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen enthalten wichtige Verbraucherinformationen.

Abweichende Bedingungen des Bestellers erkennen wir nicht an, es sei denn, wir hätten ausdrücklich schriftlich ihrer Geltung zugestimmt.

§ 2 Vertragsschluss
Der Vertragsschluss erfolgt ausschließlich in deutscher Sprache. Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Buttons "kostenpflichtig bestellen“ geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung und stellt (ausgenommen die Zahlart "Vorauskasse") noch keine Vertragsannahme dar. Wir können Ihre Bestellung durch Versand einer Auftragsbestätigung per E-Mail oder durch Auslieferung der Ware innerhalb von fünf Tagen annehmen. Haben Sie die Zahlart "Vorauskasse" gewählt, ist mit der E-Mail über den Eingang Ihrer Bestellung der Kaufvertrag bereits zustande gekommen.
Im Falle einer Nichtverfügbarkeit der Ware behalten wir uns vor, nicht zu liefern. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich darüber informieren und bereits erhaltene Gegenleistungen unverzüglich zurückerstatten.
Ihre Bestellungen werden bei uns gespeichert. Sollten Sie Ihre Unterlagen zu Ihren Bestellungen verlieren, kontaktieren Sie uns. Wir senden Ihnen eine kostenfreie Kopie der Daten Ihrer Bestellung gerne zu.

§ 3 Rücksendekosten beim Widerrufsrecht
Übt der Verbraucher sein Widerrufsrecht nach § 4 aus, so hat er die Kosten für die Rücksendung in keinem Fall zu tragen. Der folgende "§ 4 Widerrufsbelehrung" - der gesetzlich vorgeschriebene Belehrungstext - informiert Sie über Voraussetzungen, Ausübung und Folgen des Widerrufsrechts für Verbraucher.

§ 4 Widerrufsbelehrung
EGBGB Anlage 1 zu Art. 246a § 1 Abs. 2 Satz 2. Fundstelle: BGBl. I 2013, 3642 - 3670
Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag,
- an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat, sofern Sie eine oder mehrere Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und diese einheitlich geliefert wird bzw. werden;
- an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat, sofern Sie mehrere Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und die getrennt geliefert werden;
- an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Teilsendung oder das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat, sofern Sie eine Ware bestellt haben, die in mehreren Teilsendungen oder Stücken geliefert wird;
- an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die erste Ware in Besitz genommen haben bzw. hat, sofern im Rahmen einer Bestellung Waren zur regelmäßigen Lieferung von Waren über einen festgelegten Zeitraum hinweg geliefert werden.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Hantermann) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf unserer Webseite (www.hantermann.com) elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
 
Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Wir können die Rückzahlung für paketversandfähige Waren verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Wir holen die nicht paketversandfähigen Waren ab.
Sie haben die paketversandfähigen Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an Hantermann zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die paketversandfähigen Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.
 
Ausschluss des Widerrufsrechts
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen
- zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind,
- zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.
 
 
 
Muster-Widerrufsformular
Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es 

per Post an:

Hantermann - Der Hotelausstatter GmbH & Co. KG
Lindigstr. 10 • 63801 Kleinostheim
 
per Telefax: +49 (0) 60 27 / 409 848 -11 
 
bzw.
 
per E-Mail: info@hantermann.com
 
Sie können sich mit diesem Link das Muster-Widerrufsformular als PDF-Datei downloaden.
 
4.2 Freiwilliges Rückgaberecht bis zu 60 Tage nach Warenerhalt
Für alle Einkäufe gewähren wir Ihnen neben dem gesetzlichen Widerrufsrecht ein freiwilliges Rückgaberecht von insgesamt 60 Tagen ab Warenerhalt. Mit diesem Rückgaberecht können Sie sich auch nach Ablauf der 14-tägigen Widerrufsfrist (siehe Widerrufsbelehrung) vom Vertrag lösen, indem Sie die Ware innerhalb von 60 Tagen nach deren Erhalt (Fristbeginn am Tag nach Warenerhalt) an uns, und zwar konkret an die am Ende dieses Absatzes genannte Adresse, zurücksenden. Die rechtzeitige Absendung reicht zur Fristwahrung aus. Voraussetzung für die Ausübung des freiwilligen Rückgaberechts ist jedoch, dass Sie die Ware lediglich zur Anprobe, wie in einem Ladengeschäft, getragen/ausprobiert haben und die Ware vollständig, in ihrem ursprünglichen Zustand unversehrt und ohne Beschädigung in der Originalverkaufsverpackung zurückschicken. Das freiwillige Rückgaberecht besteht nicht für den Verkauf von Geschenkgutscheinen.

Bitte senden Sie Waren an:
 
Hantermann - Der Hotelausstatter GmbH & Co. KG, Lindigst. 10, 63801 Kleinostheim
 
Die Rückzahlung erfolgt bei Ausübung des freiwilligen Rückgaberechts stets auf das von Ihnen zur Zahlung verwendete Konto.
Ihr gesetzliches Widerrufsrecht (vgl. § 4 /AGB ) wird von der Einhaltung unserer Regel zum ergänzenden vertraglich eingeräumten (freiwilligen) Rückgaberecht nicht berührt und bleibt unabhängig hiervon bestehen. Bis zum Ablauf der Frist für das gesetzliche Widerrufsrecht gelten ausschließlich die dort aufgeführten gesetzlichen Bedingungen. Das vertraglich eingeräumte (freiwillige) Rückgaberecht beschränkt zudem nicht Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte, die Ihnen uneingeschränkt erhalten bleiben.

§ 5 Lieferung
Bestellungen und Lieferungen sind grundsätzlich nur innerhalb Deutschlands möglich. Die Lieferung erfolgt an die in der Bestellung angegebene Lieferadresse. Teillieferungen sind grundsätzlich zulässig. Die Lieferzeiten entnehmen Sie bitte den jeweiligen Produktseiten. Bei Lieferverzögerungen werden wir Sie umgehend informieren.

§ 6 Versand & Kosten
Versand innerhalb Deutschland

Spedition / Stückgut: 0,00 Euro
Möbelspedition: 99,00 Euro

Speditionslieferungen
Möbel und Großgeräte werden per Spedition geliefert. Zur Abstimmung von Lieferwünschen setzt sich vorab unser Kundenservice mit Ihnen in Verbindung. Die von uns beauftrage Spedition wird sich telefonisch oder per E-mail bei Ihnen melden, um einen Liefertermin zu vereinbaren.
Wir sorgen dafür, dass Ihre Ware bis an den Bestimmungsort geliefert wird, wenn gewünscht auch bis in die entsprechende Etage. Wichtig ist, dass Eingänge und Treppenhäuser für die Spedition frei zugängig sind und der Fußweg bis zur Haustür nicht mehr als 150m beträgt.
Bevor Sie die Lieferung der Ware quittieren, empfehlen wir den einwandfreien Zustand der Ware zu prüfen. Auf Wunsch entsorgt die Spedition gegen eine Gebühr fachgerecht die Verpackung.
Unsere Speditionskosten beziehen sich auf das deutsche Festland. Wünschen Sie eine Lieferung auf eine deutsche Insel, kontaktieren Sie bitte unseren Kundenservice unter Telefon: +49 6027/409848-0 oder per E-Mail: lyonbed@hantermann.com

Versand ins Ausland
Lyonbed® liefert momentan in Deutschland. Sollten Sie außerhalb Deutschlands wohnen und sich für unsere Produkte interessieren, schreiben Sie unserem Kundenservice: lyonbed@hantermann.com. Oder rufen Sie an: +49 60 27 / 409 848-0. Wir finden garantiert einen Weg, wie wir unsere Produkte zu Ihnen nach Hause liefern können.
Speditionskosten ins Ausland sind abhängig von Produkt, Land und Ort.

§ 7 Fälligkeit und Zahlung
Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung angegebenen Preise. Alle Preise sind Endpreise inklusive der jeweils gültigen gesetzlichen Mehrwertsteuer. Die Lieferkosten sind pro Lieferung gesondert ausgewiesen. Der Kaufpreis wird mit Lieferung fällig. Wenn Sie in Zahlungsverzug geraten, sind wir berechtigt, Verzugszinsen nach § 288 BGB (Stand 1.1.2015) in Höhe von 5 Prozent über dem von der Europäischen Zentralbank bekanntgegebenen Basiszinssatz p.a. zu fordern. Falls uns ein höherer Verzugsschaden nachweisbar entstanden ist, sind wir berechtigt, diesen geltend zu machen. Ihnen bleibt jedoch der Nachweis vorbehalten, dass kein oder ein geringerer Schaden entstanden ist.

§ 8 Eigentumsvorbehalt
Das Eigentum an der gelieferten Ware geht erst nach der vollständigen Bezahlung an den Kunden über.

§ 9 Mängelgewährleistung
Es gelten die gesetzlichen Bestimmungen.
Wir haften nicht für Schäden, die nicht am Liefergegenstand selbst entstanden sind; insbesondere haften wir nicht für entgangenen Gewinn oder für sonstige Vermögensschäden. Soweit unsere Haftung ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung unserer Arbeitnehmer, Vertreter und Erfüllungsgehilfen. Vorstehende Haftungsbeschränkung gilt nicht, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht oder ein Personenschaden vorliegt. Sie gilt ferner dann nicht, wenn Sie Ansprüche aus dem Produkthaftungsgesetz geltend machen.
Soweit wir fahrlässig eine vertragswesentliche Pflicht verletzen, ist die Ersatzpflicht für Sachschäden auf den typischerweise entstandenen Schaden beschränkt. Mängelansprüche verjähren in 24 Monaten, gerechnet ab Lieferung.

§ 10 Kundenbewertungen, Rechtseinräumung
Nutzer des Online-Shops haben nach einem Kauf die Möglichkeit, Kundenbewertungen in Textform abzugeben. Bei der Erfassung der Kundendaten nach Maßgabe des § 9 müssen die Nutzer einen Kurznamen (Nicknamen) angeben. Als Verfasser wird stets der bei der Bewertung angegebene Nickname angegeben.
Hantermann behält sich vor, eine Kundenbewertung nicht oder nur für einen begrenzten Zeitraum auf der Website anzuzeigen sowie sie zu kürzen oder zu ändern. Kundenbewertungen geben ausschließlich die Meinung der Kunden wieder. Die Inhalte stimmen mit der Auffassung von der Hantermann nicht unbedingt überein. Hantermann ist nicht verpflichtet, die von Nutzern eingestellten Kundenbewertungen zu veröffentlichen. Die Hantermann kann ohne Angabe von Gründen die Veröffentlichung einzelner Kundenbewertungen ablehnen oder diese wieder entfernen. Eine Pflicht der Hantermann Nutzer über die Ablehnung von Kundenbewertungen zu informieren, besteht nicht.
Für jeden Nutzer, welcher bei lyonbed.com eine Kundenbewertung verfasst, gilt: Hantermann wird für die Dauer des zugrunde liegenden Rechts eine zeitlich und örtlich unbeschränkte und ausschließliche Lizenz zur weiteren Verwendung der Bewertung für jegliche Zwecke online wie offline gewährt.

§ 11 Datenschutz
Unsere Datenschutzhinweise finden Sie hier datenschutzerklaerung.impressum-hantermann.tel/

§ 12 Zahlungs- und Lieferbedingungen
Informationen zu unseren Zahlungsbedingungen finden Sie hier, Informationen zu unseren Lieferbedingungen sowie zu unseren Versandkosten finden Sie hier.

§ 13 Warenangebot und Bestellung
Bitte beachten Sie, dass Angebote in unserem Online Shop jeweils befristet sein können. Informationen über den Ablauf einer Bestellung finden Sie hier.

§ 14 Rechtsgrundlage
Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

§ 15 Erfüllungsort und Gerichtsstand
Erfüllungsort sowie Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus oder in Zusammenhang diesem Vertrag ist der Geschäftssitz von Hantermann und damit Aschaffenburg Bundesrepublik Deutschland

§ 16 Online-Streitbeilegung gem. Art. 14 Abs. 1 ODR-VO
Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: 

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden http://ec.europa.eu/consumers/odr 

Online dispute resolution in accordance with article 14 paragraph 1 ODR-VO: The European Commission provides a platform for the online dispute resolution (OS), which you can find here:

§ 17 Teilnahme an der Verbraucherschlichtung

Hantermann – Der Hotelausstattter GmbH & Co. KG, Lindigstr. 10, D-63801 Kleinostheim erklärt sich bei rechtlichen Konflikten mit Verbrauchern (§ 13 BGB) bereit, an Verbraucherschlichtungsverfahren nach dem Verbraucherstreitbeilegungsgesetz teilzunehmen.
Die für Hantermann – Der Hotelausstattter GmbH & Co. KG, Lindigstr. 10, D-63801 Kleinostheim zuständige Verbraucherschlichtungsstelle ist die
 
Allgemeine Verbraucherschlichtungsstelle des Zentrums für Schlichtung e.V.
Straßburger Straße 8
77694 Kehl am Rhein
Telefon 07851 / 795 79 40
Fax 07851 / 795 79 41
E-Mail:             mail@verbraucher-schlichter.de
Webseite:         www.verbraucher-schlichter.de
 
----------------------------------------------------------------------------------
Sie können sich den Text für die "Information des Verbrauchers nach Eintritt der Streitigkeit" downloaden und ausdrucken. Klicken Sie bitte hier.


Stand: Januar 2017